02.07.2015 - Werder Bremen

Haftbefehl gegen Werder-Ultrà


Wegen Auseinandersetzungen anlässlich des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV kam es an der Kneipe „Verdener Eck“ zu Auseinandersetzungen zwischen antirassistischen Werder Ultras und rechtsgerichteten Hooligans. Ein Ultrà erhielt nun einen Haftbefehl.

Der 21 Jahre alte Ultrà wurde gestern von der Polizei verhaftet, nachdem die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl beantragt hatte. Die Polizei führt den Werder-Fan als Hauptverdächtigen. Gegen ihn und weitere Ultras wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

In den vergangenen Jahren kam es immer wieder zu Übergriffen von Bremer Hooligans auf antirassistische Werder Ultras. Der Übergriff auf den Ostkurvensaal zum ersten Geburtstag der Gruppe Racaille Verte im Jahr 2007 (Faszination Fankurve berichtete) war nur einer von mehreren Vorfällen. Im Zuge dieser Übergriffe organisierten die Ultras zunehmend Selbstschutz.

Der Vorfall ereignete sich nur zwei Straßen vom Weserstadion entfernt<br />Bild: Stephan Hoogerwaard
Der Vorfall ereignete sich nur zwei Straßen vom Weserstadion entfernt
Bild: Stephan Hoogerwaard

Vor der Kneipe „Verdener Eck“ kam es am 19. April 2015 zu teilweise heftigen Auseinandersetzungen zwischen beiden Lagern. Ultras gingen dabei auch gegen bekannte Bremer Hooligans vor. Ein Werder Ultrà soll dabei einen Blumentopf aus Plastik als Wurfgeschoss eingesetzt haben. Wegen der Vorfälle gab es zuletzt Hausdurchsuchungen bei fünf Ultras. Auch die Wohnung des nun Hauptverdächtigen wurde durchsucht. (Faszination Fankurve, 02.07.2015)

Fanfotos Werder Bremen



Weitere News:
14.05.2016: Befangenheitsantrag im Prozess gegen Werder Ultras
12.05.2016: Werder Bremen Ultras zur Stimmungsdiskussion
29.04.2016: 2 bis 4 Jahre Haft für Werder Ultrà?
26.04.2016: ​„Ultras beim Fußball unerwünscht?“
25.04.2016: Neues Video im Valentin-Prozess belastet Hooligan

Alle 172 News anzeigen



Kommentar schreiben

Name:


Kommentar:


Kommentar-Regeln


Kommentare:

Tobi am 03.07.2015, 13:51 Uhr

Mehr Infos zum politischen Hintergrund hier: https://antifa-bremen.org/was-ging-ab/2015/rechte-hooligans-attackieren-werder-ultras/