News: 20.12.2014 - 1. FSV Mainz 05 / FC Bayern München
Bayern-Fans zünden in Mainz

Bayern-Fans zünden in Mainz

Mit der Partie Mainz 05 gegen Bayern München startete gestern der letzte Bundesligaspieltag in diesem Jahr. Der FC Bayern gewann das Spiel durch einen Lastminute Treffer mit 2-1. Die Fans des Rekordmeisters verabschiedeten sich mit einem Feuerwerk aus dem Jahr 2014 mehr
News: 20.12.2014 - 1. FC Kaiserslautern
1 Kommentar
Ultras in die Kartoffelhalle?

Ultras in die Kartoffelhalle?

Die Ultàgruppen Frenetic Youth, Generation Luzifer und Pfalz Inferno vom 1. FC Kaiserslautern machten sich zuletzt für neue Räumlichkeiten für das Fanprojekt Kaiserslautern stark. Mit Erfolg: Zum neuen Jahr zieht das Fanprojekt in größere Räumlichkeiten. Für FCK-Fans geht es dann in die Kartoffelhalle. mehr
News: 20.12.2014 - FC St. Pauli
Bahn soll Hausaufgaben machen

Bahn soll Hausaufgaben machen

​Der FC St. Pauli stellt in einer Stellungnahme klar, dass der Verein und seine Fans gerne häufiger auf eigene Sonderzüge zurückgreifen würde, die Wagenkapazitäten der Bahn aber nicht ausreichen würden. Der Verein antwortet damit auf die Vorwürfe der Bahn, die Vereine würden zu wenig Sonderzüge organisieren. mehr
News: 20.12.2014 - VfR Aalen
4 Kommentare
Aalener Proteste gegen RB Leipzig

Aalener Proteste gegen RB Leipzig

Die Crew Eleven boykottierte das Heimspiel gegen RB Leipzig am vergangenen Mittwoch (Faszination Fankurve berichtete). Die Ultras vom VfR Aalen zeigten im Stadion jedoch Spruchbänder gegen Red Bull und auch die Leipziger antworteten. Faszination Fankurve zeigt die Bilder. mehr
News: 19.12.2014 - Strafenkatalog
Strafenkatalog: WSV muss 500 € zahlen

Strafenkatalog: WSV muss 500 € zahlen

Immer wieder erhalten Vereine Strafen durch offizielle Stellen wie den DFB aufgrund von Fankationen. Dabei kann es sich um Geldstrafen, aber auch Block-/Stadionsperren bis hin zu Wettbewerbsausschlüssen handeln. Faszination Fankurve listet die Strafen für die verschiedenen Clubs auf. mehr
News: 19.12.2014 - Dynamo Dresden
"Können Strafmaß in keinster Weise nachvollziehen"

"Können Strafmaß in keinster Weise nachvollziehen"

​Die Fangemeinschaft Dynamo e.V. hat nach der Geisterspielstrafe des DFB (Faszination Fankurve berichtete) Stellung zu der Strafe bezogen. Die Fangemeinschaft verurteilt das Werfen von Pyrotechnik, kritisiert die DFB-Strafe aber, da der Verein keinen Einfluss auf die Verursacher habe. mehr

News: 19.12.2014 - 1. FC Nürnberg / SpVgg Fürth
Das Frankenderby steht vor der Tür!

Das Frankenderby steht vor der Tür!

​Morgen kommt es in Nürnberg zum Frankenderby zwischen dem Club und SpVgg Greuther Fürth. Die Fürther-Fans sollen mit der U-Bahn zum Stadion reisen. Die S-Bahn wird für die Club-Fans reserviert. Im Stadion werden die Sektoren getrennt und nur alkoholreduziertes Bier ausgeschenkt. mehr
News: 19.12.2014 - Dynamo Dresden
14 Kommentare
„Kein Maskottchen - Kein Red Bull – Anhörungsrecht“

„Kein Maskottchen - Kein Red Bull – Anhörungsrecht“

Dynamo Dresden hat seine Fancharta nach einem langen Fandialog überarbeitet. Red Bull ist darin Thema, die Unterscheidung zwischen offiziellen und nicht-offiziellen Fanclubs wurde aufgehoben, das Anhörungsrecht bei Stadionverboten wurde verankert und die Stimmung soll von den Fans ausgehen. mehr
News: 19.12.2014 - Atlético Madrid
Führungsperson von Frente in Haft

Führungsperson von Frente in Haft

In Spanien sind weiterhin drei mutmaßliche Mitglieder der Frente Atlético in Haft. Ihnen wird vorgeworfen den Ultrà von Deportivo La Coruna am 30. November getötet zu haben. Die 33, 27, und 21 Jahre alten Ultras bestreiten die Tat. Einer der Ultras wird zur Führung von Frente gezählt. mehr
News: 19.12.2014 - Hamburger SV
Kühne bekommt vorerst keine Anteile am HSV

Kühne bekommt vorerst keine Anteile am HSV

​Ende Mai haben die Mitglieder vom Hamburger SV die Ausgliederung der ersten Mannschaft in eine Kapitalgesellschaft beschlossen, u.a. um dem Investor Klaus-Michael Kühne einen Kauf von Anteilen am HSV zu ermöglichen. Nun wurde bekannt, dass Kühne vorerst keine Anteile kaufen wird. mehr
News: 19.12.2014 - FC Erzgebirge Aue
1 Kommentar
„Vielleicht haben wir nicht gezündelt, sondern Manuel Neuer"

„Vielleicht haben wir nicht gezündelt, sondern Manuel Neuer"

​Nach der Pyroaktion der FC Erzgebirge Aue Fans beim Spiel gegen den 1. FC Nürnberg zeigten Ultras aus Aue in Anlehnung an einen bekannten Werbespot von Coca Cola ein Spruchband mit der Aufschrift: „Vielleicht haben wir gar nicht gezündelt, sondern Manuel Neuer!?“ mehr
News: 18.12.2014 - Besiktas Istanbul
Angeklagte dürfen nach Liverpool reisen

Angeklagte dürfen nach Liverpool reisen

​Am Dienstag begann in Istanbul der Prozess gegen Carsi, Ultras von Besiktas Istanbul, denen der versuchte Umsturz der türkischen Regierung vorgeworfen wurde (Faszination Fankurve berichtete). Carsi-Mitglieder konnten dabei eine Aussetzung der Reiseverbote erwirken. mehr
News: 18.12.2014 - Rapid Wien
Lebenslang Rapid statt Haft & Stadionverbot

Lebenslang Rapid statt Haft & Stadionverbot

​Seit November bietet Rapid Wien seinen Fans eine lebenslange Mitgliedschaft zum Preis von 1.899 Euro, in Anlehnung an das Gründungsjahr des Vereins, an. Nun werden Spenden gesammelt, um dem ehemaligen Vorsänger der Ultras Rapid, Oliver P., diese Mitgliedschaft zu schenken. mehr
News: 18.12.2014 - Celtic Glasgow
Kostenlose Tickets für Arbeitslose

Kostenlose Tickets für Arbeitslose

​Celtic FC aus Glasgow schenkt allen arbeitslosen Fans des Vereins ein Ticket zu Weihnachten. Arbeitslose Fans dürfen demnach kostenlos das Spiel gegen Ross County im Celtic Park am 27. Dezember 2014 besuchen. Dies teilte der Club auf seiner Webseite mit. mehr
News: 18.12.2014 - Vereine
Merchandising im Sportverein

Merchandising im Sportverein

Die großen Fußballclubs machen es vor: Durch Fanartikel und Merchandising kann Geld für den Verein eingenommen werden. Der FC Bayern München hat nach Angaben der Münchener Abendzeitung in der vergangenen Saison erstmals über eine Millionen Trikots verkauft. mehr


News: 18.12.2014 - Dynamo Dresden
Dynamofans kritisieren DFB

Dynamofans kritisieren DFB

Weiter Verfahren gegen Fans von Dynamo Dresden wurden gegen Auflagen eingestellt. Ihnen wurden verschiedene Taten beim Dynamo Spiel in Bielefeld vorgeworfen. Die Schwarz-Gelbe-Hilfe kritisiert, dass die Stadionverbote seitens des DFB trotz Einstellung nicht aufgehoben wurden. mehr
News: 18.12.2014 - Fans
3 Kommentare
Katar bezahlt Zuschauer: "Ohne Zwanni kein Support"

Katar bezahlt Zuschauer: "Ohne Zwanni kein Support"

​Nach einem Bericht der Washington Post werden Gastarbeiter aus Asien und Afrika in Katar dafür bezahlt, dass sie Sportveranstaltungen besuchen, die ansonsten nicht von vielen Zuschauern aufgesucht werden. Dafür erhalten sie bis zu 11 Euro pro Veranstaltung. mehr
News: 18.12.2014 - Borussia Dortmund
1 Kommentar
"Danke The Unity - Danke Desperados"

"Danke The Unity - Danke Desperados"

​Kevin Großkreutz, der zuletzt nicht im BVB-Kader stand, kehrte beim gestrigen 2-2 gegen den VfL Wolfsburg in die Startelf von Borussia Dortmund zurück und bedankte sich nach dem Spiel erneute bei den Ultras von The Unity und Desperados und allen wahren Fans. mehr
News: 18.12.2014 - Rot-Weiß Oberhausen
RWO-Mitglieder stimmen für Ausgliederung

RWO-Mitglieder stimmen für Ausgliederung

Auf der gestrigen außerordentlichen Mitgliederversammlung des SC Rot-Weiß Oberhausen e.V stimmten die Mitglieder mit großer Mehrheit für die Ausgliederung der ersten Mannschaft zur neuen Saison in eine Kapitalgesellschaft. Von 231 stimmberechtigten Mitgliedern votierten 199 für die Ausgliederung. mehr
News: 18.12.2014 - Fanfotos
Fanfotos der englischen Woche

Fanfotos der englischen Woche

Auch in der englischen Woche zeigten die Fanszenen in den Fankurven der Bundesrepublik Deutschland wieder all ihre Kreativität. Ob Choreografie, Pyroaktion, kritische Spruchbänder oder einfach nur der übliche Tifo. Faszination Fankurve zeigt die Fanfotos der englischen Woche. mehr
News: 18.12.2014 - FC Erzgebirge Aue / 1. FC Nürnberg
Pyroaktion in Choreografie eingebaut

Pyroaktion in Choreografie eingebaut

Die Fans vom FC Erzgebirge Aue nutzten das letzte Heimspiel vor Silvester gegen den 1. FC Nürnberg für eine Pyroshow, die in eine Choreografie eingebaut war. Dazu wurde eine Blockfahne vom Dach des Stadion heruntergelassen. Dahinter wurde reichlich Pyrotechnik gezündet. mehr
News: 18.12.2014 - 1. FC Nürnberg / FC Bayern München
Ultras schreiben an Hoeneß

Ultras schreiben an Hoeneß

​Die YaBasta! Redaktion hat eine Leseprobe ihres aktuellen Hefts "Ultras hinter Gittern" veröffentlicht. Die Macher des Ultràzines haben einen Brief an Uli Hoeneß geschrieben, indem sie die Gemeinsamkeiten im Verhalten von Hoeneß und Ultras auflisten. mehr
News: 17.12.2014 - TSG Hoffenheim
10 Kommentare
50+1: Hopp übernimmt Mehrheit der TSG

50+1: Hopp übernimmt Mehrheit der TSG

​Nach Informationen der Bild-Zeitung wird Dietmar Hopp bei der TSG Hoffenheim zum 1. Juli 2015 die Mehrheit übernehmen. Die DFL soll nach Informationen der Zeitung noch in diesem Jahr der Ausnahme von der 50+1 Regel zustimmen, da Hopp alle DFL Kriterien erfüllen würde. mehr
News: 17.12.2014 - 1. FC Union Berlin / Karlsruher SC
Aufeinandertreffen von Union- & KSC-Fans

Aufeinandertreffen von Union- & KSC-Fans

​Vor dem gestrigen Zweitligaspiel zwischen Union Berlin und dem Kalsruher SC ist es nach Polizeiangaben zu einem Aufeinandertreffen von Union Berlin und KSC-Fans gekommen. Die KSC-Fanszene pflegt seit Jahren eine Freundschaft mit den Fans von Hertha BSC. mehr
News: 17.12.2014 - Champions League
Wieder Public Viewing am Brandenburger Tor

Wieder Public Viewing am Brandenburger Tor

​Die Fanmeile am Brandenburger Tor in Berlin wird zum Champions League Finale 2015, das am 6. Juni im Berliner Olympiastadion gespielt wird, wieder geöffnet. Das Public-Viewing Festival soll bereits am 4. Juni starten. Zuletzt kamen zum Empfang der DFB-Weltmeisterelf zahlreiche Fans. mehr
News: 17.12.2014 - FC Hansa Rostock / Rot-Weiß Erfurt
1 Kommentar
Hansa-Fans wollten Banner von RWE-Ultras klauen?

Hansa-Fans wollten Banner von RWE-Ultras klauen?

Nach Informationen der Thüringischen Landeszeitung versuchten Fans von Hansa Rostock beim Spiel in Erfurt Zaunfahnen der Erfurter Fans zu klauen. Dazu sprangen Hansa Fans in den Innenraum. Der Ordnungsdienst verhinderte jedoch, dass die Hansa Fans in Richtung Tribüne laufen konnten. mehr
News: 17.12.2014 - DFL
8 Kommentare
Proteste gegen englische Woche

Proteste gegen englische Woche

​Seit gestern läuft in der 1. und 2. Bundesliga die englische Woche. Die Spiele der 2. Liga starten auch heute bereits um 17:30 Uhr. Nicht nur für Fans der Gastmannschaften wird es da schwierig das Stadion pünktlich nach Feierabend zu erreichen. Gestern gab es bereits Proteste gegen die Ansetzungen. mehr
News: 17.12.2014 - 1. FC Kaiserslautern / Karlsruher SC
Strafbefehle nach Ausschreitungen bei FCK-KSC

Strafbefehle nach Ausschreitungen bei FCK-KSC

​Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat den aktuellen Stand der Ermittlungen nach den Vorfällen beim Spiel Kaiserslautern gegen Karlsruhe vom 4. Oktober bekanntgegeben. In 14 Verfahren wurden 16 Beschuldigte identifiziert. Erste Strafbefehle sind bereits rechtskräftig. mehr
News: 17.12.2014 - TSV Alemannia Aachen
Weihnachssingen im Aachener Tivoli

Weihnachssingen im Aachener Tivoli

​Auch im Aachener Tivoli findet in diesem Jahr ein Weihnachtssingen im Stadion statt. Nach Union Berlin, 1860 München und Schalke 04 wird in einem weiteren Stadion die Weihnachtsgeschichte erzählt und anschließend gemeinsam gesungen. Am Montag den 22.12.2014 ist es in Aachen soweit. mehr
News: 17.12.2014 - MSV Duisburg
​Hinrundenvideo der Kohorte Duisburg

​Hinrundenvideo der Kohorte Duisburg

Die Kohorte Duisburg hat ein zehnminütiges Video mit Filmsequenzen der aktuell zu Ende gegangenen Hinrunde veröffentlicht. Das Video zeigt die Stimmung bei MSV Duisburg Spielen, Choreografien, Choreovorbereitungen, Pyroaktionen und Grafittimalereien. Hier gibt es das Video: mehr
News: 16.12.2014 - Sicherheit
2 Kommentare
Polizeigewerkschaft fordert Einführung von Kombi-Tickets

Polizeigewerkschaft fordert Einführung von Kombi-Tickets

Nach einem Report-Mainz Bericht will die Deutsche Bahn die DFL dazu drängen, dass Fußballfanzüge in Zukunft häufiger von den Vereinen finanziert werden. Rainer Wendt von der Deutschen Polizeigewerkschaft schlägt als Lösung gegen Sachbeschädigungen in den Zügen die Kombination von Eintrittskarte und Fahrkarte vor. mehr
News: 16.12.2014 - Polizei
Ultras vs. Polizei am 13.12? Ein Kommentar

Ultras vs. Polizei am 13.12? Ein Kommentar

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) befürchtete für das vergangene Wochenende „massive Übergriffen von gewaltbereiten Fußballfans“. Die Befürchtungen begründete die GdP mit dem Datum. Die Krawalle blieben aus. Ultras zahlreicher Vereine zeigten jedoch Spruchbänder gegen die Polizei. mehr
News: 16.12.2014 - VfL Bochum
​Lebensgefährliche Pyroshow?

​Lebensgefährliche Pyroshow?

Nach Angaben der WAZ ermittelt die Bochumer Polizei wegen der Pyroaktion der Ultras Bochum zum 15. Geburtstag der Gruppe wegen lebensgefährlichem Verhalten. Die Ultras Bochum zeigten ein mit GoPro-Kameras gedrehtes Video der Aktion (Faszination Fankurve berichtete). mehr
News: 16.12.2014 - Atlético Madrid
1 Kommentar
Nach Tod eines Ultras: 2 Tatverdächtige festgenommen

Nach Tod eines Ultras: 2 Tatverdächtige festgenommen

​Nach Informationen spanischer Medien wurden gestern 34 Ultras in Spanien wegen der Ausschreitungen vor dem Spiel Atlético Madrid gegen Deportivo La Coruna festgenommen. Zwei der Ultras, die zu Frente Atlético gehören sollen, stehen unter dringendem Tatverdacht des Mordes. mehr
News: 16.12.2014 - Besiktas Istanbul
Prozesse gegen Carsi-Mitglieder beginnen

Prozesse gegen Carsi-Mitglieder beginnen

Heute beginnt in Istanbul der Prozess gegen die Ultras von Besiktas, die an den Protesten gegen Erdogan beteiligt waren wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung vor Gericht stehen. 35 Carsi Mitglieder sind angeklagt. Ihnen drohen lebenslange Haftstrafen. Eine neue Doku erzählt die Geschichte. mehr
Alle News finden Sie hier | Alle Interviews finden Sie hier